Inhalt

News

10. Mai 2019, 10:00 Uhr

Was braucht der Sport in Reinickendorf? Einladung an Vereine, Schulen, Kindertagessttten zum ffentlichen Dialog im Rathaus

In welche Richtung entwickelt sich der Sport im Bezirk Reinickendorf? Was luft gut, wo besteht Handlungsbedarf bei ffentlichen Sportanlagen und  Sportflchen? ber diese Fragen mchte das Bezirksamt Reinickendorf mit sportinteressierten Brgerinnen und Brgern diskutieren und ldt zu einem ffentlichen Dialog zur Sportentwicklungsplanung am Donnerstag, dem 23. Mai 2019, ins Rathaus ein.

Mitveranstalter ist das Institut fr kommunale Sportentwicklungsplanung (INSPO) der Fachhochschule fr Sport und Management Potsdam, das die Erarbeitung einer integrierten Sportentwicklungsplanung federfhrend wissenschaftlich begleitet.

Zum ffentlichen Auftakt sind alle willkommen: Ob im Verein organisiert oder vereinsungebunden, ob Hartplatzheldin oder Parksportler. „Integrierte Sportentwicklungsplanung bedeutet fr uns die Beteiligung mglichst vieler Akteure. Sportvereine, Schulen, Kindertagessttten und andere Bildungseinrichtungen, Brgerinnen und Brger, die nicht im Verein organisiert sind und natrlich auch die anderen Fachressorts der Verwaltung und die politischen Gremien des Bezirks. Nur wenn mglichst viele sich beteiligen, lsst sich eine bedarfsgerechte ffentliche Sport- und Stadtentwicklung erreichen.“, so der fr Sport zustndige Stadtrat Tobias Dollase (parteilos, fr CDU).

Im Rahmen der Veranstaltung wird das Team des INSPO unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Michael Barsuhn das Planungsverfahren vorstellen und auf Mitwirkungsmglichkeiten, wie Befragungen, Online-Beteiligung und Workshops aufmerksam machen.

Die Veranstaltung ist zugleich der Startschuss fr umfassende empirische Erhebungen des INSPO in Verbindung mit der Sportentwicklungsplanung. So werden ab dem 24. Mai 2019 ber Befragungen von Sportvereinen, Schulen und Kindertagessttten Erkenntnisse zur Bestands- und Bedarfssituation sowie ber Wnsche fr die zuknftige Sportentwicklung in Reinickendorf gesammelt.

Die Veranstaltung findet statt:

Donnerstag, 23. Mai 2019, 18.00 – 20.00 Uhr im BVV Saal des Bezirksamtes Reinickendorf, Eichborndamm 215, 13437 Berlin

Anmeldungen sind bis zum 16. Mai 2019 an die stellvertretende Leiterin des Sportamtes, Ilka Grafschmidt, zu richten, entweder telefonisch unter 030/90294 6096 oder per Email: ilka.grafschmidt@reinickendorf.berlin.de. Bei Fragen an das INSPO: Projektleitung Katharina Auerswald (auerswald@insposportentwicklungsplanung.de).

www.berlin.de/ba-reinickendorf
www.facebook.com/bezirksamtreinickendorf

(Quelle: PM des BA Reinickendorf)

 


Spendenbarometer Computer

386 Spenden
731 Anfragen

Veranstaltungen

Newsübersicht

Förderbarometer CidSNet reloaded

31% sagen 'Ja'
69% denken noch darüber nach

CidS!-Newsletter

Klicken sie hier, um unsere Newsletter zu abonnieren.

Wir danken den Spendern

Das musste mal gesagt werden

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

(030) 46 77 80 00 | info@cids.de

Sitemap

Navigation

Zum Seitenanfang springen