Inhalt

News

24. August 2005, 09:45 Uhr

Spenden-PCs und Monitore für die Nahariya-Grundschule in Tempelhof-Schöneberg!

So kann der Austausch mit der Partnerschule in Schottland Dank der Spenden-PCs noch intensiver und die Idee eines neuen gemeinsamen Projektes mit der Victoria School in Edinburgh auf den Weg gebracht werden.

Indem Berliner Unternehmen für Berliner Schulen gebrauchte und noch einsatzbereite PCs und Peripheriegeräte spenden, zeigen sie ihr soziales Engagement in der Stadt. Sie unterstützen dadurch besonders die Ausbildung mit den Neuen Medien. "Es ist uns wichtig, im Sinne einer Private-Public-Partnership, solche Unternehmen als Unterstützer zu gewinnen. Medienkompetenz spielt nicht nur in der Schule eine wichtige Rolle, sondern sie bildet inzwischen auch eine Schlüsselqualifikation für die berufliche Ausbildung. Wir freuen uns deshalb, dass wir auf diese Weise unser gemeinsames Engagement für die Zukunft im Bildungsbereich zeigen können," so CidS!-Geschäftsführer Markus Kuschela.

Spendenbarometer Computer

651 Spenden
1460 Anfragen

Veranstaltungen

Newsübersicht

CidS!-Newsletter

Klicken sie hier, um unsere Newsletter zu abonnieren.

Wir danken den Spendern

Das musste mal gesagt werden

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

(030) 46 77 80 00 | info@cids.de

Sitemap

Navigation

Zum Seitenanfang springen